Besucherstatistik Dezember 2016

Das Jahr 2016 ist Geschichte. Für mich privat waren es größtenteils erfreuliche und glückliche zwölf Monate. Meiner Familie ging es – bis auf quartalsweise monatlich wöchentlich auftretende Erkältungskrankheiten gut. Wir haben schöne Erinnerungen sammeln und die gemeinsame Zeit genießen können. Beruflich ist auch alles im grünen Bereich.

Kollektiv betrachtet, war 2016 hingegen eher ein schlechtes Jahr. Aus meiner Sicht liegt das aber vor allem an der Berichterstattung und politischem Populismus.

Für 2017 nehme ich mir daher vor, regelmäßig nach guten Nachrichten zu suchen. Gute Nachrichten, die es leider kaum in die mediale Berichterstattung schaffen, weil sie einfach zu langweilig sind.

Kostprobe für 2016 gefällig?

  • Die Lebenserwartung in Afrika ist zwischen 2000 und 2015 um 9,4 Jahre gestiegen. Unter anderem dank des Fortschritts bei der Bekämpfung von Malaria. (Quelle: Quartz)
  • Die Säurebelastung in der Atmosphäre liegt fast wieder auf dem Niveau, das sie vor der Industrialisierung in den 1930er Jahren hatte. (Quelle: Science Bulletin)
  • Für die Antarktis ist das weltgrößte Meeresschutzgebiet vereinbart worden. (Quelle: National Geographic)
  • Der Finanzblogroll schafft die 20.000 Besucher-Hürde 

Es gibt noch viel zu tun – es ist aber auch nicht alles schlecht.

Besucherstatistik

Wie oben bereits erwähnt, konnte der Finanzblogroll im Dezember die 20.000er Marke knacken. Insgesamt 21.203 Sitzungen bedeuteten einen erneuten Anstieg um 22%.

Analytics_201612.pdf

Dazu beigetragen haben vor allem drei Verlinkungen in den wöchentlichen Best-Of Übersichten des Finanzwesirs. Dafür gebe ich beim Lesertreffen im Februar ein Bier aus!

Auch unabhängig davon, zeigt der Trend leicht nach oben. Dafür sind die zunehmenden Verlinkungen auf anderen Finanzblogs, einige Facebook-Zugriffe, sowie auch bezahlte Zugriffe (Facebook und Google Ads) verantwortlich.

Zu- und Abgänge im Finanzblogroll

Folgende Blogs wurden im abgelaufenen Monat im Finanzblogroll aufgenommen oder aus diesem entfernt.

Neue Blogs:
Vermögensanleger
Bankenmärchen
Vermiete dich reich
Mission Money

Leider habe ich derzeit mehr Anfragen als ich prüfen kann. Ich bitte um Geduld.

Nicht mehr berücksichtigte Blogs:
– keine

Jubilare

keine (fängt keiner im Dezember mit bloggen an?…)

Wahl in die Hall-of-Fame

In diesem Monat habe ich einen Beitrag ausgewählt, der im September 2016 im Finanzblogroll zu finden war.

Der Finanzblog Hall-Of-Fame Beitrag des Monats Januar 2017 ist…Tatatata…

Überblick_Beziehungsinvestoren_V2Mike & Marielle
Wie spreche ich über Geld in der Beziehung?

In ihrem Beitrag gehen Mike und Marielle der Frage nach, wie Paare das Thema Geld behandeln sollten. Häufig werden Finanzen & Co. nicht besprochen. Das kann zu Unsicherheit und Misstrauen führen. Also besser gemeinsam sich die Zeit nehmen und den Informationsstand abgleichen. Dann klappt’s auch mit dem Partner.
Sonstiges

Die Finanzblogroll-Startseite habe ich wieder ein wenig angepasst – und hoffentlich besser und nicht schlechter gemacht. Podcasts und Youtube-Känale habe ich getrennt und jeweils noch ergänzt.

Weil ich hier in den letzten Monaten viel zu lachen hatte, habe ich Fyoumoney als Top Blog aufgenommen. Pascal schreibt in seinem eigenen Stil, ist stets unterhaltsam und gibt dem Leser quasi nebenbei einige Informationen mit. Die Wahl in die Hall-Of-Fame ist nur eine Frage der Zeit 

Aber auch allen anderen Finanzbloggern und -Kommentatoren (die an dieser Stelle noch mitlesen), möchte ich gerne Danke sagen! Macht weiter so, solange ihr Bock drauf habt.

Auf ein gesundes und frohes Jahr 2017!

Möchtest du ab sofort über neue Beiträge informiert werden?
Dann melde dich jetzt für meinen Newsletter an.

Teilen macht Freu(n)de... Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Pin on Pinterest
Pinterest
0Email this to someone
email

8 Gedanken zu „Besucherstatistik Dezember 2016

  • Januar 3, 2017 um 9:05 am
    Permalink

    Hi Felix,

    meinen Glückwunsch zur weiterhin erfreulichen Entwicklung! Die 20.000er Schallmauer ist durchbrochen, weiter so.

    Die Ernennung zum Top-Blog schmeichelt mir natürlich sehr. Neben diesen Ikonen der Finanzbloggerszene zu stehen bin ich eigentlich noch nicht würdig, doch ich werde darauf hinarbeiten 😉
    Wenn ich es dann noch eines Tages in die Hall-of-Fame schaffe, habe ich dann ja eigentliches alles erreicht und kann mich auf einer Insel ohne Internet zur Ruhe setzen…wobei ist auch langweilig. Also immer weiter.

    Dir ein mindestens ebenso erfolgreiches Jahr 2017!

    Beste Grüße
    Pascal

    Antwort
  • Januar 4, 2017 um 12:22 pm
    Permalink

    Moin Felix,

    ich frage mich wirklich, wie Du das noch alles unter einen Hut bekommst. Respekt! Du liest Dir all diese Artikel durch bevor Du sie auf Deiner Seite freischaltest. Dazu kommen noch Deine eigenen Beiträge und die ganze sonstige Arbeit, die so mit einem Blog einhergeht. Besten Dank noch mal für Deinen heroischen Einsatz hier!

    VG, nico

    Antwort
    • Januar 4, 2017 um 7:49 pm
      Permalink

      Hi Nico,
      na wenn dann richtig 😉
      Allerdings gestehe ich gerne, dass ich natürlich nicht alle Beiträge komplett lese. Häufig nehme ich Beiträge erstmal in den Blogroll auf und lese mir sie bei Gelegenheit und in Ruhe durch.

      Viele Grüße
      Felix

      Antwort
  • Januar 5, 2017 um 8:07 am
    Permalink

    Hallo Felix,

    unsere herzlichsten Glückwünsche zu der absoluten Erfolgsgeschichte der Finanzblogroll – Du machst das echt genial und ich kann mich Nico nur anschließen: Unglaublich, dass Du das alleine – alles nebenher – so toll hinbekommst.

    Ein riesiges Dankeschön möchte ich auch loswerden, dass Du unseren Beitrag in die Hall-of-Fame genommen hast! Ich bin fast vom Stuhl gefallen als ich es gesehen habe und habe Mike erst einmal per Großbuchstaben und OMG-Ausrufen per Whatsapp informiert. Das hätten wir nie erwartet und es freut uns wahnsinnig 🙂 Vielen Dank!!

    Wir lesen total gerne Deine Texte, freuen uns, dass Du unsere immer so toll promotest und sind sehr gespannt auf alles was in 2017 noch kommt.

    Viele Grüße & Bis bald
    Marielle von den Beziehungs-Investoren

    Antwort
    • Januar 6, 2017 um 7:52 am
      Permalink

      Hi Marielle,
      eure große Freude ist widerum eine Ehre für mich! Ihr habt es euch absolut verdient.
      Auf 2017 bin ich auch sehr gespannt 🙂

      Viele Grüße
      Felix

      Antwort
  • Januar 23, 2017 um 8:23 am
    Permalink

    Auch von mir Glückwunsch. Absolut beeindruckende Zahlen, die allerdings bei der Qualität der Seite bzw. der Zusammenstellung der einzelnen Blogbeiträge auch keine wirkliche Überraschung sind. Ich denke mal, das wird dieses Jahr noch mehr steigen 🙂 Ich schaue auf jeden Fall immer wieder gerne vorbei…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.