Vergesst mir nicht die Aktien aus Japan!

Meine Anlagestrategie besteht zu 90% aus dem Kauf von Einzelaktien. Dafür habe ich grundsätzlich zwei Gründe: Zum einen möchte ich die zunehmende Macht der ETF-Anbieter nicht unterstützen. Zum anderen möchte ich mich direkt (und nicht über Dritte) an Unternehmen beteiligen. Hinzu kommt auf lange Sicht ein kleiner Kostenvorteil, da es bei Einzelaktien keine laufenden Gebühren gibt. Aber um

Weiterlesen