VisualVest -Moderne Altersvorsorge für passive Privatanleger

Angst vor dem sozialen Abstieg und eine unzureichende Absicherung im Alter zählen zu den größten Sorgen der Deutschen. Im Hinblick auf ihre finanzielle Situation fühlen sich viele unsicher und unvorbereitet. Diese Ängste haben vor allem eine Ursache: fehlende Finanzbildung.

“Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.”
(Konfuzius)

Dabei war private Geldanlage noch nie so einfach, kostengünstig und transparent wie heute.

In diesem Beitrag möchte ich dir das neue Produkt des vielfach ausgezeichneten Robo Advisors VisualVest vorstellen. Mit Vest4Later kannst du deine persönliche Rentenlücke ermitteln, für deine Situation passende Anlageprodukte finden und direkt online durchstarten.

Die angebotenen Investmentfonds sind dabei auf deine bisherigen Anlageerfahrung, deine finanzielle Situation, sowie deine persönliche Risikoaffinität abgestimmt.

Versorgungslücke bestimmen mit dem Rentenlücke-Rechner von Vest4Later

Nur wenige Menschen wissen, wie viel Geld sie im Ruhestand benötigen, um ihren Lebensstandard zu halten. Dabei war die Berechnung – trotz des komplizierten stattlichen Rentensystems – noch nie so einfach. Mit dem Rentenlücken-Rechner von Vest4Later, kannst du deinen individuellen Bedarf und die möglicherweise vorhandene Finanzierungslücke bestimmen.

Ein intuitives Fragenmenü führt dich durch den Prozess. Es werden persönliche Angaben zum Arbeits- und (geplanten) Rentenbeginn, der finanziellen Situation, sowie zu möglicherweise bereits bestehenden Sparkonten abgefragt.

Rentenlücke-Rechner von Vest4Later

Anhand dieser Angaben, sowie statistischen Daten, ermittelt Vest4Later deine individuelle Rentenlücke. Also den Betrag, der im Rentenalter fehlen könnte, um den gewohnten Lebensstandard halten zu können.

Dieser Service ist übrigens völlig kostenfrei und erfordert keine Registrierung.

Sparen mit nachhaltigen oder konventionellen Fonds

Nachdem du deine persönliche Rentenlücke ermittelt hast, kannst du Fragen zu deiner Risikoneigung, sowie deiner bisherigen Erfahrung mit Finanzprodukten beantworten.

Die Fragen sind sowohl optisch als auch vor allem inhaltlich sehr ansprechend gestaltet.

Anlagevorschlag – Risikoneigung

Als Anleger kannst du dann entscheiden, ob du in ein VestFolio aus konventionellen Fonds oder in ein GreenFolio aus nachhaltigen Fonds sparen möchtest. Die laufenden Fonds-Kosten beim VestFolio betragen derzeit bei 1,33 % – 2,15 % p.a., beim VestFolio nur 0,43 % – 0,89 % p.a.

Am Ende der Analyse erhältst du ein individuelles Portfolio-Angebot. Neben der grafischen Darstellung der Einzahlungsströme und erwarteten Depotentwicklung, werden auch die verschiedenen Anlageklassen und ihre Depot-Gewichtung aufgeschlüsselt. Mehr Transparenz geht nicht.

Vest4Later – Beispielangebot

Bereits ab Beiträgen von 500 € oder monatlichen Sparraten von 25 €, kannst du in diese breit gestreute Portfolios anlegen.

Das Rebalancing wird übrigens von VisualVest durchgeführt und führt zu keinen zusätzlichen Kosten.

Fazit – für welche Anleger eignet sich Vest4Later?

Mit Vest4Later bietet VisualVest ein kostengünstiges Produkt für passive Privatanleger. Für alle, welche die Notwendigkeit der privaten Altersvorsorge erkannt haben, sich aber selbst nicht aktiv um die Produktauswahl kümmern möchten, finden mit Vest4Later eine gute Alternative.

Mit der globalen Diversifikation über mehrere Anlageklassen hinweg, ist sicherlich keine Überrendite zu erwarten. Dafür ist die Volatilität (die Schwankungsbreite des Depotwertes) eher niedrig. Das ist vor allem für unerfahrene Anleger sinnvoll.

Die Servicegebühr bei Vest4Later beträgt 0,6 % p.a. auf den Depotwert. Zuzüglich fallen die individuell ermittelten Fondsgebühren an.
Mindestgebühren, Transaktionskosten oder Ausgabeaufschläge gibt es dafür nicht.

Übrigens: Auch die Einrichtung eines Junior-Depots für den eigenen Nachwuchs ist problemlos möglich 

Die Geldanlage in Fonds ist immer auch mit Risiken verbunden, die zu einem Verlust des eingesetzten Kapitals führen können. Historische Werte oder Prognosen geben keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Weitere Informationen dazu unter https://www.visualvest.de/risikohinweise/

Teilen macht Freu(n)de... Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
0Email this to someone
email